Tandemmaster - Tandem Instructor Ausbildung - UPT Sigma Rating

Tandeminstruktor-Ausbildung

 
 
 

Voraussetzungen

  • Gültiger österreichischer Fallschirmspringerschein
  • 3 Jahre im Fallschirmsport (Sprunglizenz)
  • 500 Fallschirmsprünge
  • Nachweis bestandene Lehrerprüfung oder. Lehrereintragung
  • 7 Stunden Freifallzeit
  • Medical für Fallschirmspringer min. LAPL
  • Fliegerärztliches Tauglichkeitszeugnis (Medical) (min. LAPL/ class 2 (PPL)
  • Bestätigtes Sprungbuch
  • Große Sprungkombi, Handhöhenmesser, Kopfschutz, Brille, Solo-Gear, geschlossene Schuhe

 
 
 

Ausbildungsablauf

  • Theorie 1,5 Tage (individuelle Planung möglich)
  • Sigma Test
  • Bei Bedarf ein one by one Checksprung
  • Optional sidespin Training
  • 1 Solo-Sprung mit Tandemsystem
  • 9 Tandemsprünge inkl. Prüfungssprung mit Lehrer

 
 
 

Kosten
Zwischen € 1.256,00 und € 1.910,00
abhängig vom Mitgliedsbeitrag u. Schirmleihgebühr,
zuzüglich Arzt- und Behördenkosten (Medical u. AeroClub)

 
 
 

Termine
Mai: 21.-24.05.2021
Individuelle Termine nach Absprache möglich.

 
 
 

Aufrechterhaltung und Erneuern der Tandemberechtigung gemäß ZLPV
§ 77(2) Für die Aufrechterhaltung der Tandemfallschirmberechtigung gemäß § 76 hat der Fallschirmspringer nachzuweisen, dass er neben den Voraussetzungen nach Abs. 1 während der letzten 24 Monate mindestens je 50 Tandemfallschirmabsprünge mit den Systemen, auf die sich seine Berechtigung erstreckt, davon mindestens 20 innerhalb der letzten zwölf Monate ausgeführt hat oder im Rahmen eines Überprüfungssprunges den Weiterbestand seiner fachlichen Befähigung gegenüber einem Fallschirmsprunglehrer mit besonderer Berechtigung nach § 78 Abs. 5 nachgewiesen hat, der ihm dies in schriftlicher Form zu bestätigen hat.

§ 77(5) Für die Erneuerung einer ruhenden Berechtigung gemäß § 76 hat der Fallschirmspringer den Fortbestand seiner fachlichen Befähigung bei einem Überprüfungssprung gegenüber einem Fallschirmsprunglehrer mit besonderer Berechtigung nach § 78 Abs. 5 nachzuweisen, der ihm darüber eine schriftliche Bestätigung auszustellen hat.

Einfach erklärt
Sowohl für die Aufrechterhaltung als auch die Erneuerung gilt, wenn du die nötigen Sprünge in der o.a. Zeit nicht gemacht hast, dann brauchst du nur 1 Sprung (+ event. Theorie) mit einem Examiner und deine Berechtigung ist für die nächsten 24 Monate wieder gültig.

 
 
 

Kosten
Zwischen € 48,- und € 300,- abhängig vom Mitgliedsbeitrag, Schirmleihgebühr und Aufwand.

 
 
 

Kontakt
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!